Praktikum für Studenten! Regelbasierter Schaltplangenerator (m/w)

TGW setzt auf Nachwuchsexperten und bietet bereits vor dem Uni- oder Fachhochschulabschluss die Möglichkeit, in die Welt der Intralogistik einzutauchen. Bei uns sammeln Sie nicht nur wertvolle erste Berufserfahrung sondern setzen auch die Weichen für eine Karriere innerhalb der TGW-Gruppe.

AUFGABEN

Im Zuge Ihres Bachelor- oder Masterarbeitsprojekts sind Sie Teil unserer Hardware-Abteilung und für die Definition eines regelbasierten Schaltplangenerators verantwortlich. Unter Berücksichtigung sämtlicher technischer Aspekte analysieren Sie die derzeit manuell funktionierende Ist-Situation und erarbeiten darauf aufbauend Konzepte zur automatischen Schaltplangeneration samt Integration in andockende TGW interne Programme. Ziel ist es, spezifische Vor- und Nachteile der Konzepte zu erheben, als auch die Auswirkungen und Seiteneffekte im Hinblick auf die Abteilung zu prüfen.

ANFORDERUNGEN

  • Fundierte technische Ausbildung (FH/Uni) im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, o.Ä.

  • Ausgeprägte E-Plan Kenntnisse sowie Interesse an der Hardware-Planung

  • Sehr gutes Deutsch und Englisch

  • Logische, analytische Denkweise und Kreativität

Bianca Müller

+43 7242 486 1389