Task Force Manager – Claim Management (m/w)

Die TGW Logistics Group als international stark wachsende Unternehmensgruppe zählt zu den Global Playern der Intralogistik. In dieser Position erarbeiten und koordinieren Sie abteilungsübergreifende Lösungsansätze und sichern so im Problemfall den laufenden, reibungslosen Betrieb von Intralogistikanlagen. Angesiedelt im Claim Management bilden Sie eine wesentliche Schnittstelle zu internen und externen Stakeholdern. So stehen Sie auch in direktem Kontakt mit unseren Kunden, Lieferanten sowie Niederlassungen weltweit. Neben der kurzfristigen Anlagenverfügbarkeit ist Ihr vorrangiges Ziel die Weitergabe von Lessons Learned zur laufenden Verbesserung unserer Produkte und Services. Damit schaffen Sie einen wertvollen und nachhaltigen Beitrag zur hohen Zufriedenheit unserer Kunden.

AUFGABEN

  • Interne und externe Koordination und Themenführerschaft von wesentlichen Qualitätsthemen auf Kunden- sowie Lieferantenseite

  • Rasches Erkennen von komplexen technischen Problemstellungen

  • Erarbeiten und Umsetzen von kurz-, mittel- und langfristigen Lösungsansätzen mit dem Ziel einer nachhaltigen und kontinuierlichen Optimierung unserer Produkte sowie Services

  • Überwachung und Unterstützung bei laufenden Projekten im Bereich Supply-Chain-Management

  • Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Bereichen (z.B. Einkauf, Sales, Rechtsabteilung, Geschäftsführung)

  • Laufende Koordination und direkte Kommunikation mit Kunden, Lieferanten sowie TGW-Niederlassungen weltweit

  • Leitung von und Teilnahme an fachübergreifenden Meetings

ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL und/oder Studium)

  • Erfahrung im internationalen Projektmanagement und Arbeiten unter Termindruck

  • Kenntnisse in den Bereichen Intralogistik und Anlagenbau von Vorteil

  • Kaufmännisches Grundverständnis hinsichtlich Risikoabschätzung und Vertragswesen

  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie diplomatische und flexible Herangehensweise in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Akteuren

  • Reisebereitschaft bis zu 60% (international, mit Fokus Europa)

Melanie Stadler

+43 7242 486 1171