Palettierung, Beladung, Kommissionierung, Depalettierung, Vereinzelung

Die (De-)Palettierroboter von TGW sind halb- bis vollautomatische Robotersysteme, die den manuellen Kommissionieraufwand übernehmen und unter extremen Umweltbedingungen (z.B. Tiefkühl) einsetzbar sind. Die (De-)Palettierroboter kommissionieren und vereinzeln Waren für unterschiedlichste Ladungsträger, wie Behälter, Rollcontainer oder Paletten.

Autostax - Vollautomatischer Palettierroboter

Der Autostax von TGW ist ein intelligentes, personalfreies Robotersystem für die vollautomatische Palettierung von Mischpaletten oder Rollcontainern. Die TGW-Software Suite berechnet im Vorfeld die ideale Beladung der Palette um eine möglichste hohe Packdichte zu erzielen und führt dem Autostax die Kartons in der richtigen Reihenfolge zu. Über integrierte Tragefinger palettiert der Autostax die Paletten mit einer sehr hohen Geschwindigkeit von bis zu 700 Kartons pro Stunde. Anschließend werden die Paletten automatisch durch einen integrierten Stretcher foliert und zum Warenausgang transportiert. 

Für spezielle Anwendungen ist der Autostax von TGW auch als halbautomatisches Roboter-Palettiersystem (Slotstax) erhältlich. Die Paletten können dabei von zwei Seiten mit bis zu 1.250 Kartons pro Stunde manuell bestückt werden. Nach der Kommissionierung werden diese automatisch verhoben, foliert und zum Versand freigegeben. Bei Bedarf kann der Slotstax um die vollautomatische Zuführung von Waren erweitert und auf alle Funktionalitäten des Autostax nachgerüstet werden.

Splitex - Vollautomatischer Depalettierroboter

Der Splitex von TGW kommt vor allem im Wareneingang zum Einsatz und dient der automatischen Depalettierung und Vereinzelung von Waren. Kartonzwischenlagen auf Warenlagen werden dabei automatisiert entfernt. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.800 Kartons pro Stunde beschleunigt der Depalettierroboter den Kommissionierprozess um ein Vielfaches und reduziert manuelle Tätigkeiten auf ein Minimum. 

(De-)Palettierroboter von TGW - Ihre Vorteile:

  • Halb- bis vollautomatische (De-)Palettierung von mehreren Lagen auf Ladungsträgern zur Beschleunigung der Wareneingangs- und Warenausgangsprozesse
  • Vielseitiger Einsatzbereich unter extremen Umweltbedingungen (z.B. Tiefkühl)
  • Volumenoptimierung durch maximale Packdichte
  • Einsparung der Frachtkosten durch effiziente Laderaumnutzung in Transportwägen
  • Einbindung in die TGW-Software Suite als unabhängiges Steuerungssystem für unkomplizierte und schnelle Fernwartungen
  • Hochintegrierte, von TGW entwickelte Gesamtlösungen für ein perfektes Zusammenspiel der Einzelkomponenten
  • Schnelle und unkomplizierte Anbindung an bestehende oder neue Intralogistiksysteme