Entwickler/in für Anlagenlösungen mit Führungspotential (m/w)

In dieser Funktion sind Sie nach einer ein- bis zweijährigen Einarbeitungsphase am Standort der TGW Logistics Group GmbH in Wels, maßgeblich am Aufbau und an der Weiterentwicklung unserer Intralogistiklösungen in der Niederlassung in China beteiligt. Auf Basis definierter Wirtschaftlichkeitsanalysen und in enger Zusammenarbeit mit dem lokalen Projektteam kreieren Sie maßgeschneiderte Anlagenlösungen für unsere chinesischen Kund/innen. Darüber hinaus verstärken Sie die Vertriebsaktivitäten und sind dabei in erster Linie kunden- und lösungsorientiert.

AUFGABEN

  • Entwicklung von Anlagenlösungen in Abstimmung mit den Kund/innen

  • Enge Zusammenarbeit mit der Verkaufsabteilung und dem After Sales in der Phase der Angebotserstellung (zB Layoutierung, Kostenbewertung, Präsentation bei Kund/innen etc.)

  • Erhebung und Optimierung der kundenrelevanten Prozesse

  • Feedback an das Headquarter zur Weiterentwicklung unserer Anlagenlösungen

  • Analyse von relevanten lokalen und kundenspezifischen Intralogistikanforderungen

  • Technischer und fachlicher Support in der Beratung der Kundenerfordernisse

  • Einbeziehung von Wettbewerbs- und Marktanalysen bei der Ausarbeitung von maßgeschneiderten Logistiklösungen

ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Mechatronik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung (Uni/FH)

  • Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise in einer leitenden Funktion im Maschinen- und Anlagenbau o.Ä. (Auslandserfahrung wünschenswert)

  • Starke Englischkenntnisse (Chinesisch-Kenntnisse von Vorteil)

  • Bereitschaft zur Verlagerung des Lebensmittelpunktes nach China

  • Ausgeprägtes Methodenwissen (idealerweise im Bereich Intralogistik)

  • Kommunikationsstärke, selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

  • Kunden- und lösungsorientiere sowie durchsetzungsstarke Persönlichkeit

Nada Orsulic

+43 7242 486 1527