Health & Safety Manager (m/w)

Das Wachstum der TGW Gruppe und die Zunahme der Komplexität unserer internationalen Projekte erhöht auch die Anforderungen an die Anlagensicherheit und die Sicherheit auf unseren Baustellen. Als Health & Safety Manager sorgen Sie für eine Implementierung und Weiterentwicklung von Prozessen zur Sicherstellung der Anlagen- und Baustellensicherheit und sind zentrale und fachliche Ansprechperson für Projektleiter und On Site Manager zu relevanten Sicherheitsthemen.

AUFGABEN

  • Erarbeitung, Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen und Vorlagen zur Sicherstellung der technischen Anlagensicherheit
  • Erarbeitung, Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung eines Baustellensicherheitsprozesses in der TGW
  • Erstellen, implementieren und pflegen von Prozessen und Standardunterlagen für die Maschinensicherheit, die während des Engineerings und der Realisierung von Kundenprojekten angewendet werden 
  • Erstellen, implementieren und pflegen von länderspezifischen Standardunterlagen für Baustellensicherheit
  • Auditieren von Baustellen
  • Zentrale, fachliche Ansprechperson für Maschinensicherheit und Baustellensicherheit
  • Unterstützung bei projektspezifischen Schnittstellen zu Behörden

ANFORDERUNGEN

  • Fundierte technische Ausbildung
  • Erfahrung im Bereich Health & Safety im Anlagenbau
  • Know-How im Bereich Maschinensicherheit und Baustellensicherheit
  • Durchsetzungsfähigkeit und Ergebnisorientierung
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Zuverlässigkeit, Ausdauer und Umsetzungsstärke
  • Kenntnis der gängigen Anwenderprogramme
  • Sehr gute Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Reisebereitschaft (bis ca. 70%)

Verena Treffner

+43 50 486 3632
Anstellungsart
Vollzeit
Kategorie
Projektmanagement / Projektrealisierung
Standort
Marchtrenk, AT