Controller:in

(M/W/D)*

In dieser Schlüsselrolle bist du verantwortlich für die Projekt- und Nachkalkulationen, die Optimierung unserer Controlling-Prozesse und -Tools, sowie für die Durchführung präziser Soll-Ist-Vergleiche. Deine Expertise trägt wesentlich zur Planung und zum Forecast unserer Projekte und Kostenstellen bei. Zudem unterstützt du das Team bei den Monats- und Jahresabschlüssen und agierst als beratende Kraft für unsere Projektleiter bei kaufmännischen Fragen. Wenn du in einem dynamischen Umfeld deine Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln möchtest, freuen wir uns auf deine Bewerbung.
 

WAS MAN BEI UNS BEWEGT

  • Mitlaufende Projekt- und Nachkalkulationen im Rahmen des monatlichen Projektreportings

  • Laufende Soll-Ist-Vergleiche mit Abweichungs- sowie Ad-hoc-Analysen

  • Mitwirkung bei der Erstellung der Planung und des Forecasts für die Projekte sowie Vertriebskostenstellen

  • Unterstützung bei der korrekten Abbildung der Projekte in den Monats- und Jahresabschlüssen

  • Sparringpartner der Projektleiter bei kaufmännischen Problemstellungen

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Tools und Prozesse für das Projektcontrolling

  • Mithilfe bei dem Ausbau unserer modernen SAP-S4-Hana Umgebung

  • Erstellung von BI-Berichten in der SAC

  • Mitarbeit bei unserer Digitalisierungsagenda (Digitalisierung von Admin-prozessen, RPA,…)

WAS UNS ÜBERZEUGT

  • Kaufmännische Ausbildung (FH/Uni oder HAK mit Zusatzqualifikation)

  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Controlling

  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit und hohe Lernbereitschaft

  • Analytisches, interdisziplinäres Denkvermögen sowie Teamfähigkeit

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Excel und idealerweise SAP HANA Know-how

WAS WIR BIETEN

  • Wertschätzendes Arbeitsumfeld, motivierte Teams und eine offene Feedbackkultur

  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete sowie individueller Gestaltungsspielraum

  • Selbstbestimmtes, eigenverantwortliches Handeln mit Gestaltungsspielraum

  • Sicherer und stabiler Arbeitgeber, der entsprechend der Philosophie „Mensch im Mittelpunkt – lernen und wachsen“ agiert

  • Möglichkeit, Prozesse und Abläufe aktiv und eigenverantwortlich mitzugestalten

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept und Unterstützung durch erfahrene Kollegen

Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt Brutto auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung beträgt pro Jahr 44.909 Euro

Human Resources specialist Simon Steinhuber.
Simon Steinhuber
In dieser Position warten unter anderem folgende Benefits

Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt Brutto auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung beträgt pro Jahr 44.909 Euro

Neugierig? Hier geht es zum Bewerbungsformular!

*TGW ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.