Prozessingenieur Engineering (M/w/D)*

Wenn auch Sie sich in einem internationalen, erfolgreichen Unternehmen weiterentwickeln und Verantwortung übernehmen möchten, dann könnte diese Position interessant für Sie sein: Als Process Engineer verstärken Sie die bestehende Stabstelle „Process-Engineering“ und wirken aktiv an der Prozessoptimierung innerhalb unserer technischen Realisierung und Projektabwicklung mit. Dabei analysieren und bewerten Sie bestehende Prozesse, leiten darauf und auf die Unternehmens-/Abteilungsstrategie ausgelegte Maßnahmen zur Prozessverbesserung ab und optimieren so die gesamte Engineering Wertschöpfungskette. 

WAS SIE BEI UNS BEWEGEN

  • Analyse, Bewertung und (Weiter-)Entwicklung von Prozessen im Bereich Engineering zur Optimierung der technischen Realisierung und Projektabwicklung im Einklang mit der Unternehmensstrategie

  • Begleitung und Leitung bereichsinterner, strategischer Organisationsentwicklungs- und Verbesserungsprojekte

  • Optimierung der Engineering Toolchain sowie der damit verbundenen Prozesse gemeinsam mit der IT

  • Mitwirken bei der Erstellung und Wartung von bereichsspezifischen Quality-Dokumenten

  • Monitoring und Dokumentation von Fehlermeldungen bis hin zu deren Behebung sowie Wirksamkeitskontrollen

  • Auswertung und Aufbereitung von bereichsspezifischen KPI´s und Kennzahlen

 

WAS UNS ÜBERZEUGT

  • Erfolgreich abgeschlossene HTL oder Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik o.Ä.

  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in einem verwandten Tätigkeitsbereich (idealerweise in der Industrie)

  • Grundlegendes CAD Knowhow (SolidWorks & Autocad) wünschenswert

  • SAP Anwenderkenntnisse wünschenswert

  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel) sowie sehr gutes Deutsch und Englisch

  • Kommunikativ, teamfähig, qualitätsbewusst

  • Eigenständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise

 

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Wertschätzendes Arbeitsumfeld, motivierte Teams und eine offene Feedbackkultur

  • Arbeiten mit moderner IT-Ausstattung und neuesten Technologien

  • Flexible Arbeitszeiten und ein großzügiges Home-Office-Modell für ein Höchstmaß an Flexibilität

  • Übernahme von Verantwortung in einem erfolgreichen internationalen Unternehmen mit starkem Fokus auf Kultur und Werte

  • Sicherer und stabiler Arbeitgeber, der entsprechend der Philosophie „Mensch im Mittelpunkt – lernen und wachsen“ agiert

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept und Unterstützung durch erfahrene Kollegen

Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung. Das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt Brutto auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung beträgt pro Jahr 39.549 Euro. 

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

*TGW ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.

ÜBER UNS

TGW Logistics Group ist ein international führender Anbieter von Intralogistik-Lösungen. Seit mehr als 50 Jahren plant und realisiert TGW hochautomatisierte Logistikzentren auf der ganzen Welt und betreut sie auch im laufenden Betrieb – von Mechatronik und Steuerung über Robotik bis zu Software und IT. Darauf vertrauen Kunden wie Puma, Levi Strauss, Urban Outfitters, Mango oder Zalando. TGW hat Niederlassungen in Europa, Asien sowie den USA und beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter. Als Stiftungsunternehmen liegt ein besonderer Fokus auf einer wertebasierten Unternehmenskultur – entsprechend der Philosophie „Mensch im Mittelpunkt – lernen und wachsen“.

TGW LOGISTICS GROUP GMBH Ludwig Szinicz Straße 3 A-4614 Marchtrenk, Austria +43 (0)50 486 tgw@tgw-group.com