Jobs bei
TGW
Österreich

Werkstoffingenieur (m/w/d) – Fokus Metall

TGW Logistics Group, mit Hauptsitz in Oberösterreich, ist ein weltweit führender Systemanbieter von hochdynamischen, automatisierten und schlüsselfertigen Logistiklösungen. Mehr als 4.000 Mitarbeiter entwickeln seit 1969 innovative Intralogistikanlagen der verschiedensten Branchen – von kleinen Material Handling-Lösungen bis hin zu komplexen Distributionszentren.

Sie brennen für Werkstoffe, Materialgüte und Normen? Ein guter Mix aus Werkstoffprüfung im Labor, Spezifikation von Werkstoffen und Prozessen sowie Definition von Werkstoffbezeichnungen klingt nach Ihrem Traumjob? Dann könnten Sie unser „perfect Match“ für diese spannende Position sein. Nach erfolgreicher Einarbeitung und Standardisierung der verfügbaren Werkstoffe, sind Sie unser Experte, der in enger Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung auch aktiv bei der Gestaltung unserer Produkte mitwirkt.

WAS SIE BEI UNS BEWEGEN

  • Zentraler Ansprechpartner hinsichtlich Werkstoffdefinition, Verwendung von Werkstoffen und Materialprüfungen

  • Verantwortung für die Definition und Standardisierung der verfügbaren Werkstoffe im SAP Materialstamm (Materialklassen, Merkmalswerte)

  • Analyse des Materialstammes hinsichtlich Werkstoffverwendung und -anforderung

  • Enge Zusammenarbeit mit den technischen Experten - Sparring Partner für Supplier Quality, Purchasing, R&D, u.a.

  • ​Projektverantwortung in nationalen und internationalen Projekten, wie z.B. Länderspezifische Materialdefinitionen und Materialverwendungen

WAS UNS ÜBERZEUGT

  • abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/UNI), idealerweise mit Schwerpunkt in Werkstofftechnik oder Metallurgie

  • Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement

  • Leidenschaft für Optimierung und Standardisierung

  • ​Analytische und logische Arbeitsweise

  • ​​Sehr gute Deutsch- und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Ein erfolgreiches internationales Unternehmen mit starkem Fokus auf Kultur und Werte

  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem proaktiven Team für höchst innovative Produkte

  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeit und weitere zahlreiche sowie zahlreiche Benefits

  • Einen bewährten Onboarding-Prozess und eine umfangreiche Einarbeitungsphase

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Weiterbildungsmöglichkeit


In dieser Position beträgt das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt € 38.683,- brutto pro Jahr. Die Höhe der Überbezahlung richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.
 
Living Logistics. Promoting Careers.
 
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung genderspezifischer Sprachformen. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.


Benefits

icon

Flexible Arbeitszeiten

icon

Kinderbetreuung

icon

Mitarbeiterrestaurant

icon

Weiterbildungsmöglichkeiten

icon

Fitnesscenter und –kurse

icon

Ideale Verkehrsanbindung

Ihre
Ansprechpartnerin
Ähnliche
Jobs
TGW LOGISTICS GROUP GMBH Ludwig Szinicz Straße 3 A-4614 Marchtrenk, Austria +43 (0)50 486 tgw@tgw-group.com