Living Logistics
Jobs bei
TGW
Österreich

Experte für Safety and Regulatory (m/w/d)

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Bewerber steht für uns im Mittelpunkt. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um Covid-19 kann der Bewerbungsprozess nicht in gewohnter Form stattfinden. Wir freuen uns natürlich weiter über Ihre Bewerbung – Bewerbungsgespräche finden aktuell jedoch in einem ersten Schritt nur telefonisch oder per Videokonferenz statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die TGW Logistics Group als international stark wachsende Unternehmensgruppe zählt zu den Global Playern der Intralogistik. In dieser, direkt der Bereichsleitung berichtenden Funktion, sind Sie der zentrale Ansprechpartner, wenn es um die Sicherheit sowie Normen, Gesetze und Richtlinien unserer Maschinen und mechatronischen Produkte sowie der gesamten Kundenanlage geht. Von Wels aus sind Sie nach entsprechender Analyse der Ist-Situation für die gruppenweite Harmonisierung der dafür notwendigen Prozesse und Werkzeuge verantwortlich und geben Ihr Expertenwissen als interner Trainer an Ihre Kollegen weiter.

AUFGABEN

  • Gewährleistung der Produkt-/Maschinen-/Anlagensicherheit – auf der Baustelle sowie während des laufenden Betriebs der Anlage

  • Mitwirken bei Risikobewertungen von Entwicklungs- und Kundenprojekten, inklusive Dokumentation

  • Prüfen von Sicherheitsfunktionen von Maschinen (Safexpert, Restrisikoanalyse, Performance Level)

  • Entwicklung, Harmonisierung und Sicherstellung der Einhaltung von relevanten Standards, Normen, Richtlinien und Gesetzen auf internationaler Ebene (UL, CCC, MRL, etc.)

  • Durchführung von internen Audits zur Produkt-, Anlagen- und Baustellensicherheit

  • Schnittstelle zu externen Behörden

ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene höhere technische Ausbildung (HTL und/oder FH, Universität)

  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Safety & Regulatory im Industrieumfeld

  • Kenntnisse über Safety-Prozesse und –Werkzeuge jedenfalls erforderlich

  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

  • Reisebereitschaft (ca. 10%)

  • Analysefähigkeit, Planungs- und Organisationsgeschick

WIR BIETEN

In dieser Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von 37.856 € brutto pro Jahr. Die Höhe der Überbezahlung richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.

Darüber hinaus bieten wir die Sicherheit eines Unternehmens in privater Hand, flexible Arbeitszeiten sowie ein kollegiales Arbeitsumfeld mit attraktiven Zusatzleistungen.
 
Setzen Sie Ihr Können für eine spannende Karriere ein und starten Sie in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet im internationalen Netzwerk für automatisierte Logistiktechnologie.
 
Living Logistics. Promoting Careers.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung genderspezifischer Sprachformen. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.

Benefits

icon

Flexible Arbeitszeiten

icon

Kinderbetreuung

icon

Mitarbeiterrestaurant

icon

Weiterbildungsmöglichkeiten

icon

Fitnesscenter und –kurse

icon

Ideale Verkehrsanbindung

Ihre
Ansprechpartnerin
Melanie Stadler
Similar
Jobs
TGW LOGISTICS GROUP GMBH Ludwig Szinicz Straße 3 A-4614 Marchtrenk, Austria +43 (0)50 486 tgw@tgw-group.com