Ferienkinderbetreuung_1200x350px

Ferien-Kinderbetreuung bei TGW

(Marchtrenk, 19. August 2019) Gerade in den Sommerferien können schnell Lücken entstehen, wenn öffentliche Betreuungseinrichtungen schließen. Wer kümmert sich in diesem Zeitraum um die Kinder? Eine Frage, die sich TGW-Mitarbeiter nicht stellen müssen: sie nehmen ihren Nachwuchs ganz einfach mit zur Arbeit. Bereits zum dritten Mal bietet der Intralogistik-Spezialist eine betriebliche Ferienbetreuung für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren an – und das durchgehend in den gesamten Ferien. Mehr als 50 Kinder verbringen heuer im Sommer spannende Tage bei TGW in Marchtrenk.
 
Pädagogische Fachkräfte des OÖ Familienbunds betreuen die Kinder von Montag bis Freitag im neuen TGW-Headquarter in Marchtrenk. Neben Ausflügen in den Tierpark, ins Freibad oder in einen Freizeitpark steht auch ein Tag am Bauernhof auf dem Programm. Dort bekommen die Kleinen einen Eindruck, wie Lebensmittel hergestellt werden und können selbst bei der Produktion mithelfen.
 

TGW kennenlernen

Ferienkinderbetreuung_content

 
Außerdem gibt es in jeder Woche auch einen TGW-Tag. „Die Kinder sollen natürlich einen Einblick in das Arbeitsumfeld ihrer Eltern bekommen. Mit einem kindgerechten Programm in der Produktion, der Lehrwerkstätte und in unserem interaktiven Showroom möchten wir spielerisch vermitteln, was TGW als Intralogistik-Spezialist eigentlich macht“, bestätigt Marcel Braumann, Director Global Human Resources bei TGW.
 
„Unter Anleitung können die Kinder erste Erfahrungen mit einem 3D-Drucker sammeln, oder bei einem virtuellen Rundgang mit VR-Brillen ein Logistikzentrum entdecken“, erklärt TGW-Projektleiterin Bianca Müller. „Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erleben und Lernen, ganz in Einklang mit unserer Unternehmensphilosophie Mensch im Mittelpunkt – Lernen und Wachsen.“
 

TGW Zwergennest

 
Neben der Ferienbetreuung im Sommer bietet der Intralogistik-Spezialist seit November 2018 auch eine ganzjährig geöffnete betriebliche Kinderbetreuung ohne Ferienschließzeiten – das TGW Zwergennest. Dort werden Kinder vom vollendeten 1. bis zum 6. Lebensjahr betreut. Das moderne Konzept entwickelte TGW gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich.

 
Ein nach modernsten Standards errichtetes Gebäude umfasst neben drei Gruppenräumen ein Atelier zum Malen und Basteln, einen Bewegungsraum sowie Nassspielräume. Eine überdachte Terrasse und ein weitläufiger Garten laden zum Bewegen im Freien ein: unter anderem mit einem großen Spielplatz und einer Bobby-Car-Bahn. Damit setzt TGW einen weiteren Schritt zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Downloads

Name Datei
TGW_Presseinformation_Ferienkinderbetreuung DOCX 56.05 KB
Ferienkinderbetreuung_bei_TGW JPG 2.85 MB
Ferienkinderbetreuung_bei_TGW_1 JPG 1.40 MB