Tägliche Lieferung
Regionales
Frischelager
für Coop

Intralogistik-Lösung für Frischware

TÄGLICH FRISCHE WARE

Der “Kälteautomat” ist das regionale Frischelager für rund 360 Coop-Filialen in der Verkaufsregion Nordwestschweiz-Zentralschweiz-Zürich. Die tagesaktuellen Filialaufträge für Milch- und Konditoreiprodukte sowie Fleisch und Fisch bearbeitet Coop bei +2° C mit einer vollautomatischen und hochdynamischen Kommissionierlösung. Diese besteht aus einem Shuttle-Lager inklusive automatischer Rollcontainer-Depalettierung im Wareneingang und Rollcontainer-Beladung im Warenausgang.

Background Grid Invers
Auf einen Blick

Key Benefits

  • KÜRZESTE DURCHLAUFZEITEN Die Qualität frischer Ware ist entscheidend für jeden Konsumenten. Unsere Lösung stellt mit kürzesten Durchlaufzeiten sicher, dass bestellte Ware die Filialen sorgsam gehandhabt und schnellstmöglich erreicht.

  • FILIALGERECHTE KOMMISSIONIERUNG Alle Aufträge werden durch den Packmustergenerator so zusammengestellt, dass sie in den Filialen effizient verräumt werden können.

LÖSUNG & MATERIALFLUSS

Wareneingang und Lagerung

Die Produkte werden in standardisierten Kunststoffkisten auf Rollcontainern angeliefert. In einem ersten Schritt werden die gestapelten Kisten vom Rollcontainer vollautomatisch getrennt und anschließend auf Tablare geladen. Die Tablare werden je nach Dimensionierung der Kisten mit mehreren Einheiten beladen. Anschließend erfolgt die Einlagerung der Tablare in das Shuttle-System (60.000 Stellplätze).

Kommissionierung

Als hochdynamischer Kommissionierpuffer verfügt das Shuttle-Lager über einen Bestand für ca. zwei Tage. Für die Filialaufträge werden die benötigten Kunststoffkisten ausgelagert und vollautomatisch zu Stapelmaschinen transportiert. Die TGW Warehouse Software optimiert die Sequenz und berechnet das ideale Schlichtmuster. Die Stapel werden im Anschluss auf Rollcontainer verladen.

Warenausgang

Die beladenen Rollcontainer werden gesichert und mit dem Versandlabel etikettiert. Anschließend erfolgt der Transport über Fördertechnik in den Warenausgangspuffer.

HIGHLIGHTS

Zero-Touch-Kommissionierung

Durch die vollautomatisierte Kommissionierung wird in gekühlter Arbeitsumgebung die Belastung der Mitarbeiter reduziert und eine schonende Handhabung der empfindlichen Ware gewährleistet.

TGW Warehouse Software

Die TGW Warehouse Software sorgt für den reibungslosen Ablauf aller Prozesse. Sie berechnet das ideale Schlichtmuster der Kühlware unter Berücksichtigung folgender Kriterien: optimaler Füllgrad, hohe Stabilität und kurze Laufwege in den Supermärkten.

Kontaktieren Sie mich!

Thomas Kretz
Managing Director
Zentrales und Hochautomatisiertes Logistikzentrum.

Coop

Coop Tiefkühl Temperaturzonen Automatisierungslösung

Intralogistik für Tiefkühlware

Intralogistiklösungen für den Lebensmitteleinzelhandel.

Lebensmittel

Unsere dynamischen, effizienten und flexiblen Shuttle-Systeme und AKL

Automatische Lagersysteme

Vollständige Kommissionierung mit unseren (De) Palettiersystemen.

Roboter
(De)Palettiersysteme

Explore TGW

PickCenter RovoFlex® Headerbild
Company / Corporate
Integrated Systems

RovoFlex ist Material Handling Innovation of the Year

FMCG Lösung von TGW Logistics: hohe Produktqualität, gesteigerte Leistung
Grocery
eGrocery

FMCG Production

Logistik im Lebensmitteleinzelhandel neu gedacht
Case Studies - Grocery
Products

Resilienz stärken: Ihr Unternehmen erfolgreich gegen Ungewissheiten absichern